Persönlichkeitsentwicklung

„DU! bist der Regisseur Deines Lebens“

 

DU! bist der Regisseur deines Lebens / Kai-Uwe Harz

„Alle Menschen arbeiten für Ziele, die wenigsten jedoch für ihre eigenen!“ (unbekannte Quelle)
Kennst Du dieses unbestimmte Gefühl, nicht angekommen zu sein? Diese intuitive Wahrnehmung, dass etwas fehlt, dass Deine Ziele bisher unerreicht sind und vielleicht sogar unerreicht bleiben? „Wohin möchtest Du? Wie soll Dein Leben aussehen?“ sind Kardinalfragen, die sich viele Menschen jedoch erst gar nicht stellen. Sie sind weitestgehend durch ihr Umfeld, ihre Arbeit, ihre Partner bestimmt. Sie leben die Passivität, sie lassen sich leben. Was Ihnen fehlt, sind konkrete Vorhaben, greifbare Ziele – und die Verinnerlichung dieser Ziele. Du bist kein Statist in einem Lebensfilm. Du bist der Regisseur für Dein eigenes Leben. Definiere Deine Ziele und definiere so Dein Leben! Schaffe Platz für Deine Gestaltungskraft. Ziehe selbst die Fäden. Wechsele die Perspektive und werde Dir bewusst darüber: Es ist Dein Leben. Es sind Deine Wünsche und Ziele. Leben Deine Träume! Jetzt!

Kai-Uwe Harz kennt den Türöffner für eine erfolgreiche Persönlichkeitsentwicklung

Warum ist es wichtig, dass Du Dir Deiner Ziele und Träume bewusstwirst? Die Unentschlossenheit ist der Nährboden für Stagnation und Stillstand. Ziele sind der Schlüssel für Erfolg. Das ist sogar wissenschaftlich erwiesen: Eine Studie von 500 Schulabgängern über ihren Werdegang bis zum 50. Lebensjahr verdeutlicht diesen Zusammenhang. Nur fünf Prozent der Schulabgänger hatte Ziele. Und es waren genau diese fünf Prozent, die in ihrem Leben erfolgreich waren. Ein ähnliches Ergebnis zeigt eine Studie der Harvard Business School. Sie fasst dies Zusammenhänge noch konkreter: Danach waren diejenigen in finanzieller Hinsicht erfolgreicher, die ihre Ziele schriftlich fixiert hatten. Das waren etwa drei Prozent der Studienteilnehmer. Es zeigte sich zudem: Diejenigen, die ihre Ziele schriftlich ausformuliert hatten verdienten mehr als die verbleibenden 97 Prozent zusammen. Du fragst Dich, wie Du Dich weiterentwickeln kannst, wie Du Dir Deiner Ziele bewusstwerden und wie Du die Regie für Dein Leben übernehmen kannst. Ganz einfach: Fang an!

Persönlichkeitsentwicklung mit „DU! - bist der Regisseur Deines Lebens“ - ein Buch, das Dein Leben optimiert

Entstresst, überlegt und Schritt für Schritt – das ist der Dreiklang eines erfolgreichen Lebensmanagements. Das hat Kai-Uwe Harz vielen Menschen in seinen Seminaren nähergebracht. In seinem Werk „DU! - bist der Regisseur Deines Lebens“ hat er die Quintessenz daraus nachvollziehbar, praxisorientiert und motivierend zusammengefasst. In „DU! - bist der Regisseur Deines Lebens“ bringt er auf eine einfache Art die Techniken und Gesetze näher, wie Du wieder selbst zum Entscheider werden kannst, wie Du ein glücklicheres, gesünderes, harmonischeres, bewussteres und erfolgreicheres Leben führen kannst. Der Persönlichkeitstrainer und Erfolgs-Coach Kai-Uwe Harz versteht sein Werk als ein NICHT-NUR-BUCH. Denn es verlangt von Dir als Leser Aktivität und Beteiligung, Reflektion und Co-Autorenschaft an dem Drehbuch Deines Lebens. Denn damit Du optimal von der intensiven Lektüre profitierst, hat Kai-Uwe Harz ein spezielles Format gewählt. So entsteht eine optimale Mischung aus Lektüre und Tatkraft. Auch das nur Lesen ist ein Turbo für Dein Leben! Auf der linken Seite findest Du Denkanstöße in Textform, auf der rechten Seite Platz für eigene Erkenntnisse, Gefühle, Vorhaben und Ideen, die Du notieren kannst. „DU!“ versteht sich als Handlungsanleitung für den Sprung aus dem Hamsterrad, als Wegweiser zu einer erfüllten Partnerschaft und als Türöffner zu Deinen eigenen Gefühlen.

Die Sieger-Energie finden – Erfolg auf ganzer Linie

Ausgangspunkt sind dabei die schönen und positiven Aspekte in Deinem Leben. Sich dieser Aspekte bewusst zu werden, ist die Grundvoraussetzung für ein erfülltes und glückliches Leben. Es ist enorm wichtig, die Fixierung auf das was fehlt, was Sorgen und Probleme bereitet, zu überwinden. Dadurch entsteht negative Energie, die in Form von Schwingungen einer Art Dominoeffekt gleich, Negatives in Deinem Leben regelrecht anstößt und anzieht. Die Konzentration auf das Positive, das Schöne in Deinem Umfeld, die Dankbarkeit darüber wandelt sich dagegen in positive Energie. Kai-Uwe Harz verwendet dafür den Begriff Sieger-Energie. Der Weg dorthin führt für ihn zum Beispiel über eine Dankbarkeits-Liste: Darin notierst Du alles, was in Deinem Leben Schönes existiert. Diese Liste immer wieder wahrzunehmen und durchzulesen sollte zu einer regelmäßigen Gewohnheit, idealerweise gleich zu Beginn des Tages werden. So lenkst Du Deine Gedanken und Deine Energie auf den positiven Bereich - und der Grundstein für einen erfüllten, angenehmeren und gesünderen Tag ist gelegt.

Der Weg zur Veränderung führt über Deine Vorstellung Deines idealen Lebens

„Deine Gedanken im heute und Deine zielbringenden, bewussten, Gewohnheiten führen dich zu Deinen Zielen.“ Kai-Uwe Harz
Wie sieht Dein ideales Leben aus? Wage es, einige Schritte zurück zu gehen und Dein Hier und Jetzt aus der Entfernung zu betrachten. Wie sah Dein Leben in Deiner Vorstellung als Kind aus? Nähere Dich erneut der unbegrenzten Freiheit, der grenzenlosen Träumerei an, die Du als Kind gelebt hast. Und bring es zu Papier! Schreibe auf, wie Dein ideales Leben privat und beruflich aussehen kann. Male Bilder, fertige Skizzen an und erstelle eine Bilder- oder Ziel-Collage. Welche eingefahrenen Wege erkennst Du in Deinem Leben? Welche Gewohnheiten sind entstanden? Was blockiert Dein ideales Leben? Aber vergiss nicht, zugleich auch immer das zu notieren, was Dir an Deinem Leben lieb und wichtig ist und was Du magst.

Veränderung etablieren, heißt neue Gewohnheiten zu entwickeln

Mit den Methoden und Techniken, mit denen wir das „heute“ erreicht haben, haben wir keine Chance unser „morgen“ zu kreieren, hat Albert-Einstein einmal sinngemäß formuliert. Wenn es Dir gelingt, in Deinem Denken und Handeln neue Gewohnheiten zu etablieren, kannst Du den Veränderungsprozess anstoßen. „DU! - bist der Regisseur Deines Lebens“ hilft Dir dabei. Verschiedene Methoden, wie Audio/ Video-Training, persönliches Lebenscoaching und die Abfrage Deines Fremdbildes bei Lebenspartnern, Freunden und Familien können Dich dabei unterstützen, Dein Eigenbild durch Dein Fremdbild zu erweitern und die Bereiche Deiner größten Stärken zu finden. Kai-Uwe Harz setzt daneben auf weitere Zugänge über Kinseologie, Numerologie, wissenschaftliche Astrologie und vor allem auf die Biostruktur-Analyse. Was steckt dahinter? Als ausgebildeter Master-Trainer für Biostruktur-Analyse mit langjähriger Seminar- und Coaching-Erfahrung weiß Kai-Uwe Harz, wie sinnvoll die Teilnahme an einem Structogram-Seminar sein kann. Die eigene Persönlichkeit wird dabei einem Spiegelbild gleich abgebildet und eröffnet so den Weg zu grundlegender Selbsterkenntnis als Motor für Veränderung. Den theoretischen Unterbau liefert dabei die Biostruktur-Analyse, die vom deutschen Anthropologen Rolf. W. Schirm entwickelt und begründet wurde. Sie basiert auf Erkenntnissen des amerikanischen Hirnforschers Prof. Dr. Paul D. McLean. Im Zentrum dabei stehen das „Drei-einige-Gehirn“, Triune Brain und die Neurotransmitter Homöostase. MacLean sieht das Gehirn nicht als ein Organ, sondern vielmehr als drei Gehirne: Stammhirn, Zwischenhirn, also Limbisches System, und Großhirn. Sie werden in einem Structogram erfasst.
  • Grün steht dabei für das Stammhirn,
  • Rot für das Zwischenhirn,
  • Blau für das Großhirn.
Grundgedanke ist die visualisierte Darstellung der Biostruktur. Das Structogramm eröffnet so systematisch den Zugang zu den persönlichen Stärken, Schwächen und Begrenzungen und stellt Chancen und Risiken dar. Der Vorteil dieser systematischen Erfassung liegt in der Erkenntnis darin, auf welche Stärken Du Dich fokussieren solltest und in welchen Dingen Du Begrenzungen erfährst. So lassen sich Menschenkenntnis und Toleranz steigern und Veränderungspotenziale erkennen.

Verändere Dich und Du wirst merken: Ziel Erreichung geht leichter

Zwei Schritte prägen den Weg zu Veränderungen:
  1. Die absolute Ehrlichkeit zu Dir selbst: Was willst und kannst Du wirklich ändern. Handle nach der Devise Love it – Chance ist – Leave it.
  2. Alles, was Du in Zukunft tust: Tu es bewusst oder lass es bewusst!

Bei all Deinen Aktivitäten sollte das „Feel Good“ / „Fühle Dich gut“ handlungsleitend sein. Erfüllt Dich Dein Handeln mit Unbehagen: Ändere Deine Gewohnheiten! Und gehe dabei Schritt für Schritt vor:

  • Definiere, was Dein Ziel ist.
  • Erkenne, warum Dein Ziel Dein Ziel ist.
  • Lege fest, wie und bis wann Du Dein Ziel erreichen willst.
„DU! - bist der Regisseur Deines Lebens“ versteht sich vor diesem Hintergrund als Anleitung, Dein gewünschtes Leben zu erreichen. Du gewinnst Klarheit darüber, was Du zu neuen und bewussten Gewohnheiten entwickeln solltest. Was ist Dein Ziel? Was möchtest Du genau erreichen? Wie soll Dein Leben aussehen? Notiere dazu Deinen Traumtag oder Deine Traumwoche. In „DU! - bist der Regisseur Deines Lebens“ spricht Kai-Uwe Harz in diesem Kontext von Diamanten und Saatkörnern. Aktiviere dafür Dein Unterbewusstsein, indem Du die Bilder Deiner Traumvorstellung mit Musik als Verstärker unterlegst. Verbinde Klänge und Vorstellungen, damit Du Deine Ziele verinnerlichst. Warum willst Du Dein Ziel erreichen? Richte die Aufmerksamkeit auf die Gefühle und Emotionen, die Du mit Deinem Ziel verbindest. Wie fühlt es sich an, wenn aus Träumen Wirklichkeit wird? Notiere Deine Gefühle und verbinde sie mit einem Bild von Deinem Ziel. Starke Gefühle in Verbindung mit Bildern bleiben fest in unseren Gedanken verankert. Wie und bis wann willst Du Dein Ziel erreichen? Hier kommt Rationalität dazu, Mathematik und Systematik. Denke dabei lösungsorientiert nicht problemfokussiert. Eröffne Dir so den Weg zu aktivem Lebensmanagement. Und vergiss bei allen großen Plänen für morgen das Heute nicht. Sorge für gute Gefühle und baue in Deinem Wochenplan Auszeiten fest ein. Denn: „Ein Mensch ist nur so gut, wie er sich von innen heraus fühlt.“

Wie „DU! - bist der Regisseur Deines Lebens“ Dich auf dem Weg der Persönlichkeitsentwicklung unterstützt

Viele Menschen wollen ihr Leben verändern, glücklicher und erfolgreicher werden – ohne Stress, überlegt und Schritt für Schritt. Der Schlüssel zum Erfolg sind Ziele. Wie wollen wir morgen leben? Mit „DU! - bist der Regisseur Deines Lebens“ eröffnet Kai-Uwe Harz seinen Lesern eine Art Wegbeschreibung, um das volle Potential an Glück und Erfolg im eigenen Leben optimal auszuschöpfen. Dazu dient sein „Nicht-nur-Buch“-Konzept – ein neues Ratgeberformat, das sich an jede individuelle Lebenssituation optimal anpassen lässt. Nach und nach, mit jeder Seite wird es zu einer Handlungsanleitung, Vorsätze in neue Gewohnheiten umzuwandeln. So bleibt es nicht beim Aha-Erlebnis, sondern die Erkenntnis wird in aktives Handeln umgesetzt und verinnerlicht. Kai Uwe-Harz weiß aus vielen Rückmeldungen: Die DU!-Werke verändern das Leben. „DU! - bist der Regisseur Deines Lebens“, „Du! - und Deine Partnerschaften“ und „Du! – und Dein Jahr – Dein Tagescoach“ bilden zusammen eine wirksame 3-fach-Hilfe für mehr Glück und Erfolg im Leben.